Sie sind hier:

Kunstapotheke: Erste Hochschule auf Zeit in Norderstedt!

Seit dem Frühjahr 2017 läuft an der Ulzburger Straße in der ehemaligen Apotheke (Ulzburger Straße 310) ein Studienprojekt. Das Konzept der Hochschule auf-Zeit ist in Zusammenarbeit des Departments Kunst, Gesellschaft und Gesundheit an der MSH Medical School Hamburg mit dem Initiativkreis Die Ulzburger Straße (IKUS), der Stadt Norderstedt und in Kooperation mit dem 'Amt für Nachhaltigkeit' der Stadt Norderstedt entstanden.
Die Student*innen entwickeln dabei Beteiligungsformen zur Förderung einer nachhaltigen Entwicklung. Dafür werden künstlerische und wissenschaftliche Methoden im Stadtraum angewendet.

Erleben Sie die „Kunst-Apotheke“: Schauen Sie den jungen Student*innen in dem Pop-up-Atelier über die Schulter. Tauschen sich mit kreativen Menschen aus, um sich selbst vielleicht neue Wahrnehmungsmöglichkeiten zu eröffnen. Begegnung und Freizeitgestaltung für alle Norderstedter wird hier einmal anders ermöglicht!

Am 17. September präsentieren die Student*innen ihre Ergebnisse auf dem Autofreien Straßenfest.
Norderstedt darf gespannt sein!

Das Hamburger Abendblatt berichtete hier

Zur Website der Kunstapotheke hier

Lea Lindmeier
Projektassistenz

Telefon040 361 2264 9440
Telefax040 361 226 430
E-MailE-Mail senden