Sie sind hier:

Forschungsprojekte im Masterstudiengang Intermediale Kunsttherapie

2008: Interdisziplinäres Symposium zum Thema „Ästhetik und Onkologie“ in Kooperation mit der privaten Krebsklinik SanaFontis in Freiburg, des Tumorzentrums Ludwig Heilmeyer – Comprehensive Cancer Center Freiburg und der Klinik für Tumorbiologie Freiburg.

2010: Studie zum Thema „Möglichkeiten der Kunsttherapie bei der Krankheitsbewältigung von MS-Kranken“ in Kooperation mit der SanaKlinik, Bad Wildbad.

2011: Forschungsprojekt „Dialogic Inquiry: Word and Image“. Ein interdisziplinäres Projekt in Kooperation mit der Appalachian State University, North Carolina (USA).

2011: Poesietherapie mit benachteiligten Jugendlichen, in Kooperation mit der Stiftung Eigensinn, Freudenstadt

2012 - 2013: Entwicklung eines körper- und kunstorientierten Curriculums zur Wahrnehmungsförderung in medizinischer Versorgung und Pflege. Finanziert vom Klinikum Itzehoe. mehr

2012 - 2015: Forschungsprojekt "Kulturelle Teilhabe von Menschen mit Demenz im Museumsraum", in Kooperation mit dem Lehmbruck Museum Duisburg, finanziert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. mehr

laufend: Eine Qualifizierungsmaßnahme für den Rettungsdienst: Modul Wahrnehmungsförderung und Gesundheit (WaGe) mit Unterstützung der Björn-Steiger-Stiftung. mehr

laufend: Aufbau eines offenenen Ateliers für Menschen mit Demenz im Frühstadium. Mit Mitteln des Ministriums für Familie, Senioren, Frauen und Gesundheit. mehr

laufend: „Kunst und Coping bei HirntumorpatientInnen und Angehörigen im musealen Raum“, in Kooperation mit der Klinik für Neurochirurgie / Universitätsklinikum Münster und dem Kunstmuseum Pablo Picasso Münster. mehr

laufend: Evaluationsprojekt "kunst und gesund" in Kooperation mit STADTKULTUR Netzwerk Bayerischer Städte e.V. mehr

geplant: Personenzentrierte und responsive Begleitung des Trauerprozesses von Kindern und Jugendlichen. In Kooperation mit Trauerland – Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche e. V. und fianziert von der AOK

Künstlerische Forschung

Prof. Dr. Lucia Rainer

Telefon 040 361 2264 9442 
Telefax 040 361 226 430
E-MailE-Mail senden

Neuerscheinung